0-9 A B C D E F G H I L M N O P R S T U V W

Frankreich

Bordeaux:
Auf etwas mehr als 120.000 ha werden im weltweit größten, zusammenhängenden Anbaugebiet für Qualitätswein zu 80% Rotweine angebaut. Im Bordeaux gibt es rund 3000 Chateau (Weingüter), die die berühmten Weine produzieren. Im Gegensatz zu Deutschland spielen die einzelnen Lagen nur eine untergeordnete Rolle. Jährlich gelangen um die 7.000.000 hl Wein in den Handel. Die Weine aus dem Bordeaux sind zumeist Cuvées und bestehen so aus versch. Rebsorten. Das dies kein Nachteil ist, zeigen die Weine Jahr für Jahr. Die bekanntesten Appellationen im Bordeaux sind: Margaux, Saint-Juilien, Pauillac, Pomerol, Saint-Èmilion und Sauternes. Folgende Jahrgänge sind wunderbar zu trinken: 1989, 1990, 1998, 2000, 2003, 2005, 2008, 2009 & 2010. Achte beim Kauf auch auf die Bezeichnung: Grand Vin de Bordeaux, das bezeichnet im Regelfall den besten Wein des Winzers.

Burgund:
Diese ostfranzösische Provinz ist vor allem für ausgezeichnete Pinot Noir (Spätburgunder) und Chardonnay weltberühmt. Die bekanntesten kommen von den Grand-Cru-Lagen Côte de Nuits und Côte de Beaune. Aufgrund des französischen Erbrechts haben die einzelnen Winzer in vielen versch. Lagen kleinste Parzellen und erhalten so wunderbare Weine voller Authentizität. Folgende Jahrgänge sind zu empfehlen: 2005, 2009, 2010, 2011, 2012 und 2013.

Rhône:
Das Rhônetal kann man in zwei unterschiedliche Lagen einteilen: Zum einen den ehr nördlichen Teil - hier wachsen auf knapp 4.000 ha Steillagen lagerfähige, meist reinsortige Weine wie z.B.: Syrah, Marsanne oder Viognier. Im südlicheren Teil herrscht mediterranes Klima, nicht zuletzt der Nähe zum Mittelmeer geschuldet. Hier wachsen auf sagenhaften 70.000 ha meist Rotweine. Unter anderem der Châteauneuf-du-Pape wird hier produziert. In diesem Cuvée werden nicht weniger als 13 versch. Sorten verwendet, darunter Grenache, Syrah und Mourvédre.

 

TIPP!
Lirac Lirac
Domaine Pelaquié
In unserer Hektomatik-Welt freut man sich bekanntlich über jeden Hektoliter Beständigkeit. Und die kommt heute vom Westufer der Rhône, wo die Familie Pélaquié bereits seit dem 16. Jahrhundert (!) die Kunst des Weinbaus praktiziert....
Inhalt 0.75 Liter (16,65 € * / 1 Liter)
12,49 € *
TIPP!
Chardonnay VDF Chardonnay VDF
Domaine de Fiervaux
Wenn eine Winzerfamilie „Cousin“ heißt, wollen wir uns mit den Verwandtschaftsverhältnissen lieber nicht näher auseinandersetzen. Doch eines steht fest: Dieser Schwipp-Schwager aus der Domaine de Fiervaux unter Leitung von Christian...
Inhalt 0.75 Liter (13,32 € * / 1 Liter)
9,99 € *
TIPP!
Châteauneuf-du-Pape rouge Châteauneuf-du-Pape rouge
Domaine Moulin-Tacussel
Gitchie, gitchie, ya-ya, da-da. Gitchie, gitchie, ya-ya, here … oh, jetzt sind wir versehentlich im Moulin Rouge gelandet. Kommt davon, wenn der Blick nach dem dritten Glas dieses grandiosen Tropfens leicht Tacussel ääh Karussell fährt....
Inhalt 0.75 Liter (66,65 € * / 1 Liter)
49,99 € * 59,99 € *
Château Mondion Bordeaux Supériore Château Mondion Bordeaux Supériore
Chateau Par SCEA Landeau
Dunkelroter Bordeaux mit Aromen nach gekochten dunklen und roten Früchten, Cassis, kühle Ätherische Anklänge, schwarzer Pfeffer und eine steinige Mineralik. Der Mondion zeigt in der Nase eine schöne Komplexität, die von einem...
Inhalt 0.75 Liter (17,32 € * / 1 Liter)
12,99 € *
Côtes du Rhône "Petit Ours" rouge Côtes du Rhône "Petit Ours" rouge
DOMAINE DU COULET
Wenn Bärchenpflaster nicht mehr helfen, führt am richtigen Wein kein Weg mehr vorbei; zum Beispiel an dieser wunderbar heilsamen Schöpfung aus Frankreich. Während er rubinrot im Glas schimmert, riechen wir Kirsch-Sahne, Schokolade,...
Inhalt 0.75 Liter (19,99 € * / 1 Liter)
14,99 € * 15,99 € *